Prüfstelle für Strahlenschutz Dr. Heusinger          

Seite Drucken







Anmeldung Strahlenschutzkurse | Nichtmedizin Technik


Kurs Nr.:427
Titel: Aktualisierung StrlSchV + RöV
Module:Module StrlSchV: AR, AU, AO, AFA, AB / Module RöV: ARG, ARA / ZusatzModul-Q: nur ARQ !
Veranstaltungsort.München, Azimut City East
Wochentag/e.Di.
Datum/Zeitraum:27.02.2018
Preis:535,00 €
Beschreibung:Kurs zur Aktualisierung im Strahlenschutz im nicht-medizinischen Bereich.
Dieser Kurs aktualisiert die Kenntnisse

- nach der StrlSchV für:
Umgang mit umschlossenen und offenen radioaktiven Stoffen
Betrieb von Geräten und Einrichtungen mit eingebauten Strahlern
Betrieb von Gammabestrahlungseinrichtungen und Beschleunigeranlagen
Beschäftigung in fremden Anlagen oder Einrichtungen

- nach der RöV für:
Betrieb von Röntgeneinrichtungen und Störstrahler,
Betrieb von (nicht-bauartzugelassenen) Vollschutz-, Hochschutz- bzw.
Basisschutzgeräten, Gepäckdurchleuchtungs- Dicken-, Dichte- oder
Füllstandsmesseinrichtungen.

Der Kurs dient dem Erhalt der Fachkunde eines Strahlenschutzbeauftragten und beinhaltet nicht den Ersterwerb einer Fachkunde. Grundsätzlich kann nur der Umfang der Fachkunde aktualisiert werden, der bereits vorab erworben wurde. Durch die Aktualisierung wird der Umfang der Fachkunde nicht erweitert. Für eine Erweiterung der Fachkunde müssen zusätzliche Module als Kursveranstaltung erfolgreich besucht werden.

Das Kolloquium für den Nachweis des erfolgreich besuchten Aktualisierungskurses wird durch den Veranstalter dem Umfang der bereits erworbenen Fachkunde angepasst. Das Kolloquium kann wahlweise für die Fachkunde nach StrlSchV und/oder RöV abgelegt werden.

Der Kurs beinhaltet nicht die Aktualisierung der Kenntnisse im Zusammenhang mit Bergbau und Umgang mit Strahlenquellen in Schulen.

Der Kurs ist nicht geeignet bei Anwendung ionisierender Strahlen am lebenden Menschen. Hierfür muss die Fachkunde nach der Fachkunde-Richtlinie Medizin aktualisiert werden.


Anmeldung:
Die folgenden Angaben benötigen wir für eine unverbindliche Plausibilitätsprüfung. Ihre Angaben werden mit Ihrer Kursauswahl verglichen.
Für eine erfolgreiche Anmeldung, sind alle Felder auszufüllen.